Eigentum clever erwerben

Tipps für den Immobilienkauf – was Sie im Vorfeld beachten sollten

Der Entschluss, ein Haus oder eine Wohnung zu kaufen ist ein sehr wichtiger Schritt im Leben. Bevor Sie sich aber für ein Objekt endgültig entscheiden, müssen Sie einige grundsätzliche Überlegungen anstellen und wichtige Faktoren berücksichtigen. So eine große Investition kann nicht nur die Verwirklichung Ihres Traumes bedeuten; Sie könnten im schlimmsten Fall auch in einem Albtraum aufwachen ... Damit Ihnen das nicht passiert, haben wir Ihnen ein paar wertvolle Tipps zusammengetragen, damit Sie auf der Suche nach der richtigen Immobilie gut gerüstet sind:

Klären Sie Ihre Wünsche und Bedürfnisse!

Die eierlegende Wollmilchsau wird es wahrscheinlich nicht geben – machen Sie sich trotzdem im Vorfeld bewusst, was Ihnen besonders wichtig ist. Das Umfeld der Immobilie, die Infrastruktur und die nähere Umgebung spielen dabei eine wichtige Rolle. Für Familien oder Paare mit Kinderwunsch ist es wichtig, Kindergärten, Schulen, Sport-, Freizeit-, und Einkaufsmöglichkeiten auf kurzen Wegen zu erreichen. Und bedenken Sie: Die Lage kann man nicht verändern, die Aufteilung oder die Ausstattung hingegen meist schon.

Berücksichtigen Sie unbedingt Aspekte wie Verkehrsanbindung, Erreichbarkeit des öffentlichen Nahverkehrs, aber auch mögliche Geräuschbelästigungen durch Hauptverkehrsadern, Flughäfen oder Eisenbahnstrecken in der Nähe – auch zu unterschiedlichen Tageszeiten.

Informieren Sie sich umfassend!

Gründliche Informationsbeschaffung ist die wichtigste Basis. Am besten eignen sich dafür Immobilienportale im Internet oder klassische Inserate in den Tageszeitungen. Sprechen Sie auch mit Experten, so entsteht ein erster Marktüberblick und Sie als Hauskäufer bekommen ein Gefühl dafür, welche Preise abhängig von Lage, Ausstattung und Zustand der Immobilie angemessen sind.

Machen Sie sich vor der Besichtigung eine Checkliste!

Ein paar Beispiele: Wo kann ich parken? Ausrichtung zur Sonne? Wer kümmert sich um den Winterdienst? Gibt es einen Energieausweis? Wie ist die Sozialstruktur des Wohnviertels? Ist es ein reines Wohngebiet oder ein Mischgebiet, indem auch Gewerbe zulässig ist?

Überprüfen Sie den Zustand der Immobilie!

Stehen noch umfangreiche Renovierungen an oder sind nur kleine Schönheitsreparaturen nötig? In welchem Zustand befindet sich die technische Ausstattung, wie Heizung oder Elektrik? Ältere Gebäude verfügen zwar oft über einen besonderen Charme, stehen sie aber unter Denkmalschutz, müssen Sie mit Beschränkungen hinsichtlich der Nutzung oder des Um- und Anbaus rechnen. Holen Sie sich bei Unsicherheiten auf jeden Fall einen Fachmann mit ins Boot. Gutachter oder Architekten helfen auch bei der Kostenschätzung.

Checken Sie die Räumlichkeiten genau!

Die objektive Einschätzung der Räume auch unter Berücksichtigung möglicher Veränderungen Ihrer Lebenssituation wie die Familienplanung oder Umbauoptionen im Alter ist nicht immer einfach, wenn die Immobilie eventuelle noch vom Vorbesitzer genutzt wird oder möbliert ist. Fragen Sie schon im Vorfeld nach Grundrissen und Bauplänen und achten Sie auch auf die Lichtverhältnisse und die Existenz von Abstellmöglichkeiten.

Insidertipp:

Besichtigen Sie die Immobilie in jedem Fall mehrfach. Am besten sowohl an Werktagen wie am Wochenende. Nehmen Sie sich auch ausreichend Zeit für Ihre Entscheidung. Wir empfehlen auch die Hilfe eines erfahrenen Immobilienmaklers in Anspruch zu nehmen. Meist verfügt dieser über ein erprobtes Netzwerk an Fachleuten und kann Sie gut beraten und auf diesem wichtigen Weg begleiten, das ist schließlich sein Job. Und Ihnen kann auch niemand Ihr Traumhaus vor der Nase wegschnappen.

Über die aktivhyp e.K.

Die aktivhyp ist ein unabhängiger Finanzdienstleister für Privatkunden und Unternehmen und liefert zu allen Fragen rund um Finanzen die individuell passende Lösung für Ihre Kunden. Die Spezialisten beraten anbieterunabhängig und ganzheitlich zu den Themen Immobilienfinanzierung, Versicherungen und Vorsorge. Seit über 25 Jahren ist die aktivhyp e.K. wichtiger Finanzdienstleistungspartner der Wohnungswirtschaft, Privatkunden und von gewerblichen Immobilieninvestoren. Dabei unterstützt das Unternehmen seine Kunden ganzheitlich mit kompetenter Beratung und maßgeschneiderten Konzepten im Finanzierungsmanagement, in der Portfoliosteuerung von Privaten und gewerblichen Versicherungen. Die kundenorientierte Beratungskompetenz und die langjährigen, vertrauensvollen Beziehungen zu allen namhaften Kredit- und Versicherungsinstituten sichern den aktivhyp Kunden stets den einfachsten Zugang zu den besten Finanzdienstleistungen.

Zurück